• freizeit2016

    freizeit2016

„Rom-Feeling“ in Mutterstadt

Aufgrund der diesjährigen Wallfahrt der Ministranten nach Rom im Sommer, bei der auch 9 „Minis“ aus Mutterstadt dabei waren, ließ die JUKI vergangenen Sonntag die aufregende Reise im Rahmen eines Gottesdienstes noch einmal Revue passieren.

Die Woche im August stand unter dem Motto „Frei – darum ist es erlaubt, Gutes zu tun.“ , welches nicht nur in der Begrüßung von Pfarrer Effler aufgegriffen wurde, sondern sich wie ein roter Faden durch den gesamten Gottesdienst zog.

Weiterlesen: „Rom-Feeling“ in Mutterstadt

317 Sternsinger auf dem roten Teppich

Filmpremiere mit Willi Weitzel im Europa-Park – Einsatz für gesunde Ernährung

Rust. Würdevoll und geschmückt mit goldenen Kronen zogen am Samstag 317 Sternsinger und deren 67 Begleitende über den eigens ausgerollten roten Teppich in den Kinosaal des Magic Cinema 4D im Europa-Park in Rust. Die Mädchen und Jungen durften sich dabei fühlen wie prominente Schauspieler bei einem großen Filmfestival. Und zu den kleinen und großen Königen gesellte sich ein weiterer Star: Der TV-Reporter Willi Weitzel. Gemeinsam feierten die Sternsinger und Weitzel die Premiere des Films zur kommenden Aktion Dreikönigssingen, „Unterwegs für die Sternsinger – Willi auf den Philippinen“. Passend zum kommenden Aktionsthema schildert Weitzel darin die Situation von mangel- und unterernährten Kindern auf den Philippinen.

Weiterlesen: 317 Sternsinger auf dem roten Teppich

Finde uns auch auf